*
bl_logowsp
Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Wieviele Arbeitsstunden sind Pflicht?
Angefragt und beantwortet von Christian Finke am 16.04.2010 09:10 (3125 gelesen)

Laut Spartenordnung müssen pro Jahr 20 Pflichtstunden geleistet werden.
Das Ausbringen der Schlengel im Frühjahr sowie das Einholen der Schlengel im Herbst sind Pflichtveranstaltungen, deren Zeit auf die 20 Stunden angerechnet wird. 

Es sind also zu leisten:
20 Stunden Minus Schlengel Einholen Minus Schlengel Ausbringen.
Und das sind nicht mehr viele, das schafft jeder!

Die über die Pflichtstunden hinaus geleisteten Arbeitsstunden können nur bis zur Höhe des Sommerliegegeldes angerechnet werden.

TIPP: Wer Arbeit sucht, wendet sich an den Geländewart, Hallenwart, Hafenmeister oder Spartenleiter.
Es gibt IMMER etwas zu tun!

  FAQ drucken FAQ weiterempfehlen


bl_wasport

Spartenleiter:
Georg Brokelmann

wassersport@
sc-diamant.de

04141 7791083

Internetbeauftragter:
Christian U. Finke

webmaster@
sc-diamant.de

bottomblock

Copyright CCC Webservice für SC Diamant Stade e.V.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail